KÖMMERLING

Das Unternehmen KÖMMERLING wurde 1897 von Karl KÖMMERLING in Pirmasens (Rheinland-Pfalz) als Handelsbetrieb gegründet. Die Unternehmensgeschichte begann 1897 zunächst mit der Produktion von Klebstoffen. 1949 startete erstmalig die Herstellung von synthetischem Kautschuk und 1952 die von Kunststoff. 1957 war Start für die Produktion von Kunststoffrollläden sowie für die Entwicklung und Produktion von Dichtstoffen für den Baubereich und die Isolierglasherstellung. Der Markteinstieg in die Herstellung von hochwertigen Fensterprofilen aus Kunststoff war 1967.

Die gesamte Erfahrung, das jahrzehntelange Wissen, die jahrelange Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie modernste Computerkonstruktionen und Simulationen in der Fenstersystemherstellung macht die Marke KÖMMERLING zu einem der führenden Systemgeber. Das Unternehmen KÖMMERLING ist heute mit seinen Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit in mehr als 60 Ländern vertreten.

Als Komplettanbieter zeichnet sich KÖMMERLING besonders durch seine umfangreiche Produktserie rund um Fenster und Sichtschutz aus. Die breit gefächerte Systempalette ist die Grundlage zur Realisierung von ganz individuellen, kreativen Lösungen.

Das Produktportfolio

Das Produktportfolio der Firma KÖMMERLING umfasst nicht nur Kunststofffenstern und Türen, sondern auch ein umfangreiches Sortiment an systemergänzenden Zubehör rund ums Fenster, welches ständig optimiert und erweitert wird. Dies sind unter anderem prozesssichere Befestigungs-, Montage- und Verbindungsmaterialien zum Verschrauben, Kleben oder Unterfüttern. Komplettiert wird das Sortiment durch PVC- und Glasreiniger, PUR-Schaum Entferner, hochwertige Pflegemittel für Kunststofffenster, -türen und -rollläden sowie Materialien zur Abdichtung und Reparatur oder Retusche von kleinen Beschädigungen.

Des weiterem ist die Marke KÖMMERLING führend in der Sparte PVC-Platten für die verschiedensten Anwendungen und bildet mit ihren weltweit vermarkteten Qualitätsprodukten eine starke Einheit in der Profine-Gruppe. Die Produktpallette wird durch vorkonfigurierte Bausätze in den Bereichen Sichtschutz, Balkone, Zäune und Pergolen sowie Bauprofile und -systeme für den Halbzeuge-Sektor abgerundet. Die modernen Qualitätsfenster erfüllen neben Ihren individuellen Ansprüchen die Anforderungen an Einbruchschutz, Wärme- und Schalldämmung.

 

Produktübersicht

  • Fenster- und Haustürsysteme: Kunststofffenstern und Haustürsysteme gibt es in verschiedenen Bautiefen und Varianten.
  • Hybridsysteme: Die Verbindung von Kunststoff und Aluminium, zwei Werkstoffe die gemeinsam und synergetisch als System funktionieren.
  • Schwellensysteme:Barrierefreie Übergänge von PremiPlan und PremiPlan Plus, die perfekte Lösung für Wohnräume.
  • Schiebesysteme:Kömmerling bietet ein breite Palette an Schiebefenster, Schiebetüren oder Hebe-Schiebetüren an.
  • Sichtschutzsysteme: Rolläden und Klappläden verhindern, das einsehen von neugierigen Blicken in das Wohngebäude
  • Zubehör rund ums Fenster: Vielfältiges Sortiment an Zubehör wie Klebstoff, Reiniger bis hin zu verschiedenen Bauteilen.

 

Die Marke legt großen Wert auf systematisches Denken. Die Qualität von KÖMMERLING bedeutet nicht nur die Harmonie und Einheit der Produktserien, sondern auch die Pflege des Produktes von Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zum professionellen Einsatz und ökologischen Kreislauf.

 

Recycling: Wie aus alten Fenstern neue werden

In der heutigen Zeit sind viele Fenster veraltet und erfüllen nicht mehr die Energieeffizienz. Diese müssen ausgetauscht werden. Hierzu verarbeitet KÖMMERLING die Kunststoffe der Altfenster zu hochwertigem Granulat, welches als Recyclingmaterial in die Profile der verschiedenen Produkte eingesetzt werden. Um eine sauber und qualitativ hochwertige Oberfläche zu bieten, wird das Recyclingmaterial mit Frischmaterial vermischt. Durch die Nutzung des recycelten Materials in den Profilen werden im Schnitt 90% weniger Treibhausgasemissionen verursacht als mit konventionellem Kunststoff.