Informationen zu Lieferung und Abholung

Selbstabholung:

Abholzeiten:
Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr!
Abholort:
Logistikzentrum
Bahnhofstraße 38
98597 Breitungen/Werra

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit der "Selbstabholung" Ihrer Ware. Beachten Sie jedoch unbedingt alle nachfolgenden Hinweise bezüglich der Fahrzeugwahl, Ladungssicherung und Abholzeiten sowie Rechtsvorschriften.
Wir möchten Sie bitten, zur Selbstabholung der bestellten Elemente immer ein geeignetes Fahrzeug bzw. einen passenden Anhänger mitzubringen. Die Achslast bzw. das Gesamtgewicht darf nicht überschritten werden. Weiterhin bitten wir Sie auch die zulässige Anhängelast des Zugfahrzeuges zu berücksichtigen. Die Fensterelemente sind nicht auf Paletten verpackt, sondern stehen lose in unserem Lager zur Abholung bereit. Alle weiteren Zubehörteile wie Fenstergriffe, Abdeckleisten, Montagematerial und Ähnliches sind in handelsüblichen Kartonagen verpackt und werden Ihnen ausgehändigt. Eine ordnungsgemäße Sicherung Ihrer Ladung ist zwingend erforderlich und wird durch unsere Mitarbeiter kontrolliert. Bei unzureichenden Ladungssicherung oder bei Überladungen der Fahrzeuge/Transportmittel verweigern wir den Abtransport der Ware. Wir möchten Sie daher bitten, immer das entsprechende Sicherungsmaterial (Ratschen, Zurrgurte etc.) und Unterlagen (Decken, Kartonagen, etc.) mitzubringen sowie ausreichend Hilfspersonal, welches Sie bei der Beladung unterstützt. Ein Beladen Ihres Fahrzeuges durch unsere Mitarbeiter ist nicht zulässig.

Bitte beachten Sie die Rechtsvorschriften § 30 und § 31 (Straßenverkehrszulassungsordnung Verantwortung für den Betrieb der Fahrzeuge, Ausrüstung) sowie die Rechtsvorschriften § 22 und § 23 (Straßenverkehrsordnung, Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers).

 

Informationen zum Versand

Die Versandkosten werden einmalig pro Bestellung berechnet und bei der Rechnungsstellung sofort mit berücksichtigt. Diese Versandkosten sind gültig für den Versand nach Deutschland. Möchten Sie in ein anderes Land versenden lassen, können Sie die Frachtkosten für dieses Land unter mailto:service@fensterdepot24.de anfragen.


Wie wird versandt:
Im Bereich Paketversand arbeiten wir mit UPS, Hermes und DHL (Deutsche Post) zusammen. Wenn es die Packmaße oder das Gewicht erfordern, setzen wir eine Spedition ein. Die Lieferung erfolgt nach den allgem. Deutschen Spediteursbedingungen. Bei Lieferung durch die Spedition werden Sie vorher telefonisch kontaktiert, damit die Spedition sich mit Ihnen abstimmen kann. Bei Lieferung durch einen Paketdienst erfolgt keine Erstbenachrichtigung, der Paketdienst wird, wenn er an der Lieferanschrift niemand antrifft, bis zu drei mal versuchen bei Ihnen anzuliefern.


Wichtiger Hinweis:
Sollte es trotz aller Sorgfalt bei Verpackung und Transport zu Beschädigungen kommen, werden wir die beschädigten Teile und Artikel schnellstmöglich ersetzen. Als Empfänger sind Sie verpflichtet, die Lieferung auf äußerlich erkennbare Schäden und auf Vollzähligkeit (nur die Anzahl der Packstücke) zu kontrollieren. Sollten Sie äußerliche Beschädigungen erkennen, oder eine Abweichung bei der Anzahl der Packstücke feststellen, müssen Sie dies bei der Anlieferung auf dem Frachtbrief vom Fahrer vermerken lassen. Der Fahrer muss diesen Hinweis mit seiner Unterschrift bestätigen. Wenn Sie beim anschließenden Auspacken der Ware Beschädigungen entdecken, oder eine Mengenabweichung bemerken, sollten Sie uns umgehend über service@fensterdepot24.de informieren. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Selbstverständlich können Sie von Ihrem Recht auf Warenrückgabe gebrauch machen. Informieren Sie sich dazu in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sollte es zu Problemen kommen, können Sie unter service@fensterdepot24.de oder per Telefon mit uns Kontakt aufnehmen.